Porterhouse Steak 950 g

Porterhouse Steak 950 g
Porterhouse Steak 950 g
Porterhouse Steak 950 g
Porterhouse Steak 950 g
€36,90 Inkl. MwSt.
Auf Lager

1 Stk. 900 - 1000g
1 Stk. 900 - 1000g
Mit einem etwas bissfesteren, geschmacksstarken Beiried bzw. Entrecote auf der einen Seite des T förmigen Knochens und dem superzarten Filet bzw. Lungenbraten auf der anderen Seite, ist das Porterhouse Steak für Lesen Sie mehr..

Lieferzeit 1-3 Tage
  • ✔ Ehrlichkeit im Geschmack

  • ✔ Fleisch und Wurst aus eigener Schlachtung

  • ✔ Handwerk (wir arbeiten mit den Händen)

  • ✔ Verbunden mit der Region

Informationen

 frisch / MHD: 12 Tage

 

1 Stk. 900 - 1000g
Mit einem etwas bissfesteren, geschmacksstarken Beiried bzw. Entrecote auf der einen Seite des T förmigen Knochens und dem superzarten Filet bzw. Lungenbraten auf der anderen Seite, ist das Porterhouse Steak für viele Steakliebhaber das geschmackliche Highlight vom Rind.

Unser Steak kommt von kleinstrukturierten regionalen Landwirten aus dem Pöllauer Tal und dem Joglland.
Es wird aus dem Rinderrücken geschnitten. Das Porterhouse Steak befindet sich am oberen Teil des Rückens und grenzt an das Knöpfel bzw. der Rinderkeule. Das Porterhouse Steak hat an seiner breitesten Stelle mindestes 3,2 cm dicke.

Der Name Porterhouse stammt vom amerikanischen Hoteldirektor Zacharias B. Porter der in Cambridge/Massachusetts (USA) ein Hotel betrieb und die Königsklasse der Steaks unter seinen Namen anbot.
Durch den sehr geringen Anteil an Bindegewebe ist das Porterhouse Steak ein perfekter Kurzbratschnitt, wenngleich es sich wegen seiner Größe auch spitze zum rückwärts garen eignet.

Rezept:
Das Porterhouse Steak etwas 30 Minuten vor dem Grillen aus der Kühlung geben bis eine Kerntemperatur von ca. 18°C Grad erreicht ist. Für ein gleichmäßiges Grillmuster das Steak direkt über die Glut oder die Größte Hitze am Griller legen. Jede Seite 1 Minute anbraten. Dann um 90 Grad drehen und abermals auf beiden Seiten 1 Minute anbraten. Einen Kerntemperaturmesser einstechen und in der indirekten Grillzone bis zu einer Temperatur von 52°C fertig ziehen lassen. Mann kann das Steak auch im Backrohr bei 90°C und Umluft fertig ziehen lassen. Vor dem Essen sollte man das Steak noch ca. 5 Minuten ruhen lassen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Bewertungen

Noch keine Bewertungen

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen

Ihre Bewertung hinzufügen

Ergänzende Produkte

Das Besondere

Tomahawk Kotelett vom Schwein 500 g

1 Stk. 500- 550 g
Das Tomahawk Kotelett ist ein Spezial Cut..
€6,50
Grundpreis: €13,00 / Kilogramm

Filet Steaks vom Rind 500 g

2 Stk. 450 - 550g
Für viele Steakliebhaber ist das Filet S..
€29,90
Grundpreis: €59,80 / Kilogramm

Hüft Steaks vom Rind 380 g

..
€12,50
Grundpreis: €32,90 / Kilogramm
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »